lasertherapie

seit herbst 2016 besitze ich einen therapielaser (LABpen MED30).
in der hebammenarbeit kommt er vor allem bei wunden brustwarzen und  heilungsstörungen (zb kaiserschnittnarben, geburtsverletzungen) zum einsatz.

ihr habt die möglichkeit den laser tageweise zu mieten (pro tag 15€) und dadurch mehrmals täglich in den genuss der therapie zu kommen, schnellere heilung inklusive.
bei anschaffungskosten von 2000€ ist die vergleichsweise geringe tagesmiete verständlich denke ich.

natürlich erfolgt eine genaue einweisung und erklärung durch mich und bei wunden brustwarzen ist die stillposition zu überprüfen.

im zuge eines hausbesuchs ist die lasertherapie kostenlos (bitte vorher unbedingt bescheid sagen, dass ich ihn mitnehmen soll!)

die rückmeldungen der frauen die ich betreute oder die sich den laser schon ausgeborgt haben, sind super!

seite 1 seite 2